C’est la vie – so ischs hald? – Sommersemester 2020

 In Einladung, Newsletter und Website, Semesterprogramm
semester_titelbild_final

C'est la vie – so ischs hald?

Schon Aristoteles schrieb: „Die Dinge sind, wie sie sind“. Unser Leben zu leben heißt wohl auch, einfach hinzunehmen, was passiert. Der Status Quo als Dauerzustand oder was?
Wir glauben, dass die Dinge nicht so bleiben müssen, wie sie sind. Wir glauben fest daran, dass Veränderung möglich ist – in jedem Bereich unseres Lebens. Veränderung hin zu einem Leben in bedingungsloser Liebe, die auch in den dunkelsten Tagen nicht erlischt. Das ist echtes Leben!

Wer wir sind

Du suchst eine Gruppe von coolen jungen Leuten, mit denen du über den Glauben reden, Gemeinschaft erleben und deinen Alltag teilen kannst? Dann bist du bei uns genau richtig! Wir sind eine überkonfessionelle christliche Hochschulgruppe. In Groß- und Kleingruppen beschäftigen wir uns mit Gott und der Bibel, möchten zum Nach- und Weiterdenken anregen und einander ermutigen, den Glauben zu leben. Klingt gut? Wir freuen uns auf dich!

Unser Semesterprogramm

28.04. Passiert nichts ohne Grund?

Großgruppenabend | 20 Uhr | Zoom

mit Marco Michalzik

05.05. Denkend glauben.

Großgruppenabend | 19 Uhr | Zoom

mit Christian Günzel

12.05. So ischs hald?! – Nachfolge contra Konvention

Großgruppenabend | 19 Uhr | Zoom

mit Christopher Borchert

09.06. Manchmal macht mich Gott richtig wütend!

Großgruppenabend | 19 Uhr | Fabrik 99/Zoom

mit Simon Papenburg

30.06. Story Time – weil Gott real ist

Großgruppenabend | 19 Uhr | Zoom

mit uns und deinen Erlebnissen mit Gott

14.07. Luthers Kleiner Katechismus (Hauskreisthema)

Großgruppenabend | 19 Uhr | Zoom

mit Prof. Dr. Achim Behrens

21.07. Célébrer la Vie – Semesterabschlussfeier

Großgruppenabend | 19 Uhr | Hosanna Gemeinde

E-Mail

Wir freuen uns immer über Nachrichten.

Start typing and press Enter to search